Drucken MerkenGrundlagen SPS-Technik

Aufbau und Funktionsweise der SPS-Technik, GRAFCET, TIA-Portal mit der Siemens S7-1200

Inhalt

Aufbau und Funktionsweise der SPS-Technik (speicherprogrammierbaren Steuerung)

Sicherheitstechnische Bestimmungen der Hard- und Software nach aktueller VDE

Arbeitsweise und Umgang mit aktueller Programmier-software

Aufgabenlösungen in der Programmiersprache FUP und AWL mit
• allen Grundverknüpfungen
• Taktgeneratoren
• Merkern
• Timern
• Organisationsbausteinen
anhand aktueller Hard- und Software

Erlernen der strukturierten Programmierung wie z. B. prozessabhängige Ablaufsteuerung

Einführung in die Ablaufbeschreibung GRAFCET

Einblick in das innovative TIA-Portal mit der Siemens S7-1200

mehr
Zielgruppe

Auszubildende in den Elektroberufen, 3. Ausbildungsjahr


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl12 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerNR-GL SPS_07.19


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht