Drucken MerkenDrehen und Fräsen

Einweisung an den Maschinen, Unfallverhütung, Werkzeuge und Maschinen einrichten, Drehen, Fräsen

Inhalt

  • Einweisung an den Maschinen
  • Einweisung Unfallverhütung
  • Werkzeuge einrichten
  • Maschinen einrichten

Drehen:

  • Plandrehen (manuell mit Vorschub)
  • Längs-Runddrehen (manuell mit Vorschub)
  • Abstech-Einstechdrehen
  • Zentrieren, Bohren
  • Gewindebohren, Gewindeschneiden
  • Innendrehen, Kegeldrehen
  • Rändeln, Profildrehen

Fräsen:

  • Planfräsen
  • Umfangsfräsen/Stirnfräsen
  • Absätze fräsen
  • Nutenfräsen (Schaftfräser, Scheibenfräser)
  • Profilfräsen (Radien und Winkel)
  • Trennen mit Sägeblatt
  • Passungsfräsen
  • Winkelfräsen
  • Teilkopf (direktes und indirektes Teilen)
  • Bohren und Zentrieren
mehr
Zielgruppe

Für die Abschlussprüfung Teil 1 (Metallberufe) müssen die Auszubildenden über gute Fertigkeiten im konventionellen Drehen und Fräsen verfügen.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl10 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerNR-DR_FR 05.19


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht