Drucken MerkenGrundlehrgang Metall

Vermittlung an einer Projektarbeit, Grundlagen der technischen Kommunikation, Arbeitssicherheit, Messtechnik, Qualitätssicherung
usw.

Inhalt

Vermittlung an einer Projektarbeit

  • Grundlagen der technischen Kommunikation
  • Grundlagen der Arbeitssicherheit
  • Lesen u. Erstellen von einfachen Teil- u. Gesamtzeichnungen
  • Werk- u. Hilfsstoffe unterscheiden u. handhaben
  • Spanlose Formung:
    Biegen von Hand und in der Schwenkbiegemaschine
  • Spanende Formung:
    Feilen, Sägen, Bohren, Senken, Reiben, Meißeln und
    Gewindeschneiden nach aktueller Normung
  • Trennen von Blechen an der Hebel- u. Tafelschere
  • Lösbare Fügeverbindungen:
    Schrauben und Stifte
  • Grundlagen unlösbare Fügeverbindungen:
    Gas- und MAG-Schweißen, E-Handschweißen
  • Grundlagen der Messtechnik:
    Aufbau und Verwendung von Messschieber, Haarlineal,
    Bügelmessschraube, Messuhr, Winkelmesser, Form- und
    Winkellehren
  • Grundlagen der Qualitätssicherung:
    Sicht- u. Maßkontrolle, Eigen- u. Fremdbewertung
mehr
Zielgruppe

Auszubildende in Metallberufen, die mit der Ausbildung beginnen bzw. begonnen haben.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl10 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerNR-GL Metall 04.19


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht