Drucken MerkenModul Abfall

Betriebe mit Leichtflüssigkeitsabscheidern können nach DIN 1999 ff. die Kontrolle und Wartung der Anlage von einem sachkundigen Mitarbeiter ausführen lassen.

Inhalt


  • Rechtsgrundlagen der Betriebsbeauftragten im Unternehmen

  • Formales Bestellverfahren

  • Aufgabenstellung

  • Organisatorische Stellung

  • Anforderungen und Eignung

  • Weitere Verantwortlichkeiten

  • Aufbau und Ablauforganisation abfallbezogener Aufgaben

  • Mitteilungspflichten zur Betriebsorganisation

  • Haftung/Strafrecht

  • Betriebliche Abfallbilanzen und -register

mehr
Zielgruppe

Mitarbeiter von Tankstellen und Autohäusern sowie anderen Betrieben mit Abscheideranlagen


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl20 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerMODUL 06_19 T


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht