Drucken MerkenGefahrgutbeauftragte/-r

Grundschulung zum Gefahrgutbeauftragten - Verkehrsträger Straße
gemäß GbV.

Inhalt

  • Gefahrgutbeauftragtenverordnung
  • Internationale Zusammenhänge:
    Übersicht über Organisationen und ihre gefahrgutrechtlichen Tätigkeiten
  • Gesetz über die Beförderung gefährlicher Güter
  • Hinweis auf strafrechtliche und zivilrechtliche Haftung
  • Verantwortliche Personen
  • Wesentliche Inhalte der Rahmenverordnung und ihres Anwendungs-bereiches
  • Klassifizierung
  • Verpackung, Großpackmittel, Tanks,Container
  • Kennzeichnung, Beschriftung
  • Dokumentation
  • Durchführung der Beförderung

mehr
ZielgruppeUnternehmer und Betriebsinhaber, die an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligt sind, müssen mindestens einen Gefahrgutbeauftragten schriftlich bestellen. Die Teilnahme an einer von der IHK anerkannten Grundschulung ist Voraussetzung für die Bestellung.
VoraussetzungenKeine

Teilnahme

max. Teilnehmerzahl20 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussIHK-Abschlussprüfung
NummerGG 11_18 H


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht