Drucken MerkenTelefontraining für Auszubildende und junge Mitarbeiter

Das Telefonverhalten der Auszubildenden ist mit Beginn der Ausbildung auf die Kundenorientierung des Unternehmens ausgerichtet. Das Unternehmen vermittelt internen
und externen Kunden, dass auch Auszubildende in ihrem Verantwortungsbereich kompetente Mitarbeiter sind.

Inhalt

Die klare und eindeutige Meldeformel – der erste Eindruck am Telefon

Was tun, damit sich der Anrufer wohl fühlt

Aktiv zuhören und die Wünsche des Anrufers erkennen

Floskeln am Telefon vermeiden und zeitgemäße Formulierungen verwenden

Wie man den persönlichen Eindruck am Telefon aktiv und positiv beeinflussen kann

Was tun, wenn der Kunde reklamiert?

Wie man verärgerte / aufgebrachte Anrufer beruhigt

Wie man sich im Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
verhält

mehr
Zielgruppe

Auszubildende und junge Mitarbeiter


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl14 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer79-8011-119
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht