Drucken MerkenExporttechnik 2 - Abwicklung von Exportgeschäften - einschließlich Binnenmarkt

Anhand praktischer Beispiele und unter Benutzung von Originaldokumenten werden die Seminarteilnehmer mit den wesentlichen Instrumenten vertraut gemacht, die der rechtskonformen Abwicklung von Auslandsgeschäften dienen.

Inhalt

Einführung in den Warenursprung
• Paneuropäische Kumulation
• Ursprungsbestimmung, Anwendung der Ursprungsregeln

Vertragsgestaltung
• Kalkulation von Exportpreisen
• Kosten und Risikoklauseln (z. B. FCA, CIF) gemäß INCOTERMS® 2010
• Zahlungsbedingungen (Einführung in die Akkreditivabwicklung)

Versicherungsfragen im Export
• Risiken und Deckungsmöglichkeiten
a) Transportversicherung (General- und Einzelpolice, Zertifikat)
b) Ausfuhrkreditversicherung (Hermesdeckung)

Überblick über Versanddokumente und Zollanmeldungen
• Ausfuhranmeldung (ATLAS)
• Ursprungszeugnis (IHK)
• Warenverkehrsbescheinigung (EUR.1)
• Handels- und Proformarechnung
• Frachtbriefe (B/L, AWB, CMR, FCR)
• Intrastat- und Zusammenfassende Meldung

Nachweise gegenüber der Finanzverwaltung
• Verbringungsnachweis (Gelangensbestätigung)
• Ausfuhrnachweis (Ausgangsvermerk)

mehr

Teilnahme

max. Teilnehmerzahl18 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer79-5003-218
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht