Drucken MerkenProfessionelle Verkaufsrhetorik

Eine kompetente, persönliche und überzeugende Kundenansprache ist für Mitarbeiter im Verkauf eine grundlegende Voraussetzung für den Verkaufserfolg. In diesem Seminar können Sie Ihre Verkäuferpersönlichkeit als Innen- oder Außendienstler festigen und sich „fit machen“ für die Gesprächs- und Verhandlungsführung am Telefon und im persönlichen Gespräch.

Dabei geht es im ersten Schritt darum, sich selbst seiner Stärken aber auch Begrenzungen im Vertrieb bewusst zu werden, damit Sie im Verkaufsgespräch authentisch und selbstbewusst auftreten können. In welchen Bereichen sind Sie bereits überzeugend und wo sollten Sie noch an sich arbeiten?

Gemeinsam entwickeln wir Gesprächsstrategien, die zu Ihnen und den unterschiedlichen „Kundentypen“ passen. Wir stellen ein überzeugendes Set an Bedarfsfragen, Motiv- und Zielfragen sowie Nutzenargumenten zusammen, auf das Sie im Verkaufsgespräch zurückgreifen können. Gleichzeitig werden Sie mit wichtigen Gesprächs- und Verhandlungstechniken sowie Feinheiten der Verkaufsrhetorik vertraut gemacht, die Ihren Auftritt am Telefon bzw. im persönlichen Gespräch stilsicher und souverän werden lassen.

Am Ende des Seminars nehmen Sie wichtige Impulse zur Entwicklung Ihrer Verkäuferpersönlichkeit und einen vollen „Methodenkoffer“ zur Gestaltung von Verkaufsgesprächen mit.

Inhalt

Die folgenden Inhalte und Fähigkeiten werden vermittelt:

• Ihr Auftritt bitte!
Verkaufspräsentationen wirkungsvoll und stilsicher umsetzen
• (Non-) Verbal überzeugen: Die eigene Körpersprache gekonnt einsetzen und mit der Sprache synchronisieren
• Selbstbewusstsein ist Trumpf: Souverän und schlagfertig bleiben auch in heiklen Situationen
• Kundentypen und stilgerechte Gesprächsstrategien
• Kunden- und Kaufmotive am Verhaltens- und Kommunikationsstil gezielt erkennen und berücksichtigen
• „Konfliktherd“ Kunde: Der richtige Umgang auch mit schwierigen Gesprächspartnern
• Wann sachliche Argumentation und wann Emotion?
• Floskeln als „Stimmungsaufheller“ einsetzen

mehr

Teilnahme

max. Teilnehmerzahl20 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer79-4000-119
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht