Drucken MerkenSteuerungstechnik der Elektropneumatik

Pneumatische, elektropneumatische, hydraulische Komponenten

Inhalt

Grundlagen der Elektropneumatik
Physikalische Größen und Einheiten
Der elektrische Stromkreis
Bauelemente pneumatischer und elektropneumatischer Systeme
Erkennen und Verstehen der pneumatischen und elektropneumatischen Logiksymbole
Grundschaltungen unter Anwendung der Schaltplansystematik
Steuerungsaufbau von prozessabhängigen Ablaufsteuerungen
Aufbau praxisorientierter Situationsaufgaben
Fehlersuche in elektropneumatischen Schaltungen

mehr
Zielgruppe

Mitarbeiter der Produktion oder Instandhaltung, aber auch Mitarbeiter, die in der Metallverarbeitung tätig sind

Voraussetzungen

Ausbildung in einem Metallberuf bzw. Kenntnisse in der Metallverarbeitung


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl8 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerStEPneu_0619


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht