Drucken MerkenFinanzbuchhaltung III - Jahresabschluss, Betriebliche Steuern: Umsatzsteuer und Ertragsteuern

Finanzbuchhalter sind Spezialisten im betrieblichen Rechnungswesen. Sie verfügen über Kenntnisse und Fertigkeiten für die qualifizierte Sachbearbeitung bis hin zur Vorbereitung des Jahresabschlusses. Sie verfügen darüber hinaus über gute Basiskenntnisse der betrieblichen Steuern.

Inhalt

Jahresabschluss

  • Zweck und Aufgaben, Rechtsquellen des Jahresabschlusses
  • Größenspezifische Vorschriften im Jahresabschluss für Kapitalgesellschaften
  • Aufstellungsfristen für den Jahresabschluss, Prüfung und Offenlegung
  • Bestandteile des Jahresabschlusses

Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung

Der Maßgeblichkeitsgrundsatz zwischen Handels- und Steuerbilanz

Betriebsvermögen und Privatvermögen

Anlagevermögen

  • Bewertung des Anlagevermögens
  • Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände
  • Bewertung von Grundstücken
  • Bewertung von Gebäuden
  • Bewertung des sonstigen unbeweglichen Anlagevermögens
  • Bewertung des beweglichen Sachanlagevermögens
  • Bewertung von Finanzanlagen
  • Planmäßige und außerplanmäßige Abschreibungen und Wertaufholung

Umlaufvermögen

  • Bewertung des Umlaufvermögens
  • Außerplanmäßige Abschreibungen und Wertaufholung
  • Bewertung des Vorratsvermögens
  • Bewertung von Forderungen
  • Bewertung der Wertpapiere des Umlaufvermögens

Zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen

Eigenkapital

Verbindlichkeiten

Rückstellungen

Latente Steuern

 

Betriebliche Steuern - Umsatzsteuer 

Die Umsatzsteuer im Überblick

Steuerbarkeit von Leistungen

  • Lieferungen und sonstige Leistungen
  • Ort der Lieferung
  • Ort der sonstigen Leistung
  • Unternehmer im Rahmen seines Unternehmens
  • Leistungsaustausch
  • Einfuhr
  • Innergemeinschaftlicher Erwerb
  • Entnahmen

Steuerbefreiungen

Exportgeschäfte

Reihengeschäfte

Leistungsempfänger als Steuerschuldner

Bemessungsgrundlage der Umsatzsteuer

Steuersatz

Rechnungsvorschriften

Vorsteuerabzug         

Steuerberechnung

Besteuerungsverfahren

Rechtsbehelfsverfahren

 

 

Betriebliche Steuern - Ertragsteuern

Einkommensteuer

  • Die Ertragsbesteuerung von Unternehmen
  • Ermittlung der Einkünfte bei den Gewinneinkunftsarten
  • Besteuerung der Personengesellschaften (Mitunternehmerschaft)
  • Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer
  • Veranlagung und Steuererhebung

Körperschaftsteuer

  • Körperschaften
  • Die sachliche Steuerpflicht
  • Ermittlung des zu versteuernden Einkommens
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen/verdeckte Einlagen
  • Besteuerungsverfahren

Gewerbesteuer

  • Steuergegenstand
  • Ermittlung der Gewerbesteuer
  • Besteuerungsverfahren
  • Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer
mehr
Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rechnungswesen und an solche, die eine entsprechende Tätigkeit anstreben.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse entsprechend der Module Finanzbuchhaltung I und Finanzbuchhaltung II sollten vorhanden sein.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl16 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer564FibIII_190819
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht