Drucken MerkenSocial Media Manager (IHK)

Soziale Netzwerke beeinflussen nicht nur einzelne Follower oder User, sie wirken auch auf Unternehmen als Ganzes. Mit Hilfe des Internets und der dort vorhandenen Social Communities können Unternehmens- oder Produktbrandings, sowie Werbemaßnahmen durchgeführt werden. Es können Kundendaten akquiriert und Mitarbeiter gefunden werden. Es besteht Möglichkeit, für strategische Unternehmensbeziehungen Partner kennen zu lernen. Produktentwicklung oder Support kann eben mittels der sozialen Netzwerke im Internet erfolgen, wie auch die öffentliche Produktbewertung aus erster Hand des Kunden. Für alle diese Aktivitäten und Kommunikationssituationen gilt es vorbereitet zu sein und rechtliche Bedingungen zu beachten.

Inhalt

I. Grundlagen Social Media

  • Entwicklung Social Media/Trends
  • Übersicht soziale Netzwerke
  • Wandel der Mediennutzung
  • Social Media und die Rolle im Marketing
  • Social-Media-Plattformen und Tools
II. Unterschiede und Einsatzgebiete von Social Media
  • Blogs
  • Foto
  • Bewertungen
  • Messenger
  • Businessnetzwerke
  • Communities
  • Video
III. Strategien für Social Media
  • Post-Model
  • Marketingstratgien
  • Ziele
  • Zielgruppen und Personas
  • Unterschiede B2B und B2C
  • Customer Journey
IV. Rechtsgrundlagen Social Media
  • Datenschutz und Telemedien
  • Grundzüge Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht
  • Gewinnspiele
  • Persönlichkeitsrechte
V. SEO/SEA
  • Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung
  • Zusammenspiel Social Media und Website
  • Aufbau Landingpages
  • Anzeigengruppen
  • Keywords
  • Adwords
  • typische Fehler vermeiden
VI. Content Marketing & Community Management
  • Ziele und Strategien
  • Content-Arten
  • Storytelling
  • Content- und Themenplan
  • Entwicklung und Publikation von Content
  • Aufbau und Betrieb einer Community
  • Guidelines und Netiquette
  • Krisenkommunikation
VII. Monitoring & Controlling von Social Media
  • Vorstellung und Marktüberblick über Tools
  • Implementierung im Unternehmen
  • Management von Social Media
  • Facebook Businessmanager und seine Funktionen
Ihr Dozent:

Rüdiger Frankenberger

Rüdiger Frankenberger studierte Betriebswirtschaft in Koblenz, erlangte zwei Master-Studienabschlüsse der Universität Basel (CH) in Marketing bzw. International Marketing und absolvierte das General Management Programm an der European Business School (EBS) Oestrich-Winkel.

Seit 2003 ist er als Dozent und Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und Akademien tätig. Seine Themenschwerpunkte sind das strategische Marketing, Markenentwicklung, Social Media und digitales Marketing. Als Fachautor und Speaker gibt er in seinen Vorträgen Impulse und veröffentlicht regelmäßig Beiträge in verschiedenen Medien.

Er berät Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten als Managing Consultant und profitiert dabei von mehr als 30 Jahren Berufserfahrung. Stationen seiner Karriere waren u.a. Xerox Deutschland, 1&1 Internet AG, mittelständische Werbeagenturen und international tätige Marketing-Dienstleistungsunternehmen.

Für die IHK Akademie Koblenz ist Rüdiger Frankenberger seit mehr als 15 Jahren tätig und fungiert darüber hinaus als ehrenamtlicher Prüfer an der IHK Koblenz.


mehr
Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die Aufgaben der Bereiche Kundenmanagement, Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Vertrieb wahrnehmen oder eine Tätigkeit dort anstreben.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl12 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
Nummer30-55SMM-190211


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht