Drucken MerkenNeu in Führung: Vom Mitarbeiter zur Führungskraft (Führen I)

Der Start in einer Führungsposition und die neue Rolle als Führungskraft sind eine spannende und herausfordernde Aufgabe. Als Führungskraft müssen neben fachlicher Kompetenz auch soziale und methodische Kompetenzen unter Beweis gestellt werden. Darüber hinaus treffen die vielfältigen Erwartungen der Vorgesetzten auf die Interessen der Mitarbeitenden und die eigenen Ansprüche.

Um diesem gerecht zu werden und für einen erfolgreichen Führungseinstieg sowie Alltag als Führungskraft gerüstet zu sein, lernen Sie in diesem Seminarmodul die Grundlagen der Mitarbeiterführung kennen. Sie erfahren welche Instrumente die eigene Effizienz sowie die des Verantwortungsbereiches steigern. Überdies trainieren Sie Ihre Sicherheit im Führungsverhalten sowie Ihre kommunikative Kompetenz in Mitarbeitergesprächen, im Umgang mit Konflikten und in schwierigen Situationen. Mit dieser systematischen Vorbereitung können Sie so die Basis für erfolgreiche Führung legen.

Inhalt

  • Grundlagen der Führung
  • Anfängerfehler in der Führung und wie diese vermieden werden können
  • Die wichtigsten Faktoren, die eine gute Führungskraft ausmachen
  • Gute Führung beginnt bei der Führung der eigenen Person
  • Die Führungskraft als Vorbild
  • Souveräner Umgang mit eigenen Unsicherheiten und Ängsten
  • Die Bedeutung der Führungspersönlichkeit
  • Führungstechniken sowie Nutzen und Grenzen
  • Kommunikation, Feedback-Regeln und Kritikverarbeitung
  • Beziehungen zum Mitarbeiter intelligent managen
  • Mit Widerständen bei Mitarbeitern souverän umgehen

mehr
Zielgruppe

Nachwuchsführungskräfte sowie Team- und Projektleiter, die zum ersten Mal Führungsverantwortung haben oder bald haben werden.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl12 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer537TS_20190211


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht