Drucken MerkenFührungskräfte richtig führen

Führungskräfte sind Entscheider, Anweiser, Multiplikatoren und Motivatoren. Das macht sie besonders wichtig für den Unternehmenserfolg.

Führen Sie Führungskräfte? Dann seien Sie sich der Bedeutung dieser Aufgabe bewusst. Denn das Führen von Führungskräften bietet ganz besondere Chancen und ganz besondere Herausforderungen:

  • Chancen deshalb, weil Sie, der/die Vorgesetzte der Führungskräfte, Ihre Führungskräfte zu hoher Verantwortungsbereitschaft, zu hohem Engagement und unternehmerischem Denken und Handeln führen können.
  • Herausforderung, weil die Sandwich-Position der Führungskräfte besondere Anforderungen an Ihre persönliche Führungstechnik stellt. Sie sind Entscheider, Anweiser, Multiplikator und Motivator der Entscheider, Anweiser, Multiplikatoren und Motivatoren!

Wie also mit den Führungskräften umgehen?

In dem Workshop erweitern Sie Ihre Führungstechniken zur Entwicklung von leistungsstarken, zuverlässigen Führungskräften und lernen sie erfolgreich einzusetzen.

  • Sie verstehen danach die Besonderheiten dieser Beziehungen und der Erwartungen Ihrer Führungskräfte an Sie selbst.
  • Sie lernen die Kommunikation mit Ihren Führungskräften zu verbessern und ergänzen gleichzeitig als erfahrene Führungskraft Ihr Repertoire an Führungstechniken.
  • Sie verstärken Ihre ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen und erfahren, wie Sie mit Ihren Führungskräften eine leistungsorientierte Firmenkultur aufbauen.

Inhalt

Sie überprüfen Ihre eigene Rolle als Vorgesetzte/r von Führungskräften und entwickeln Ihren Stil und Ihre Techniken anhand folgender Fragen und Themen weiter:

  • Hand aufs Herz: Wie führen Sie selbst Ihre Führungskräfte?
  • Vom Coachen, Delegieren und Reinregieren
  • Nicht einfach: die Sandwich-Position der Führungskräfte
  • Die Denk- und Entscheidungsmuster von Führungskräften
  • Bedeutung und Einsatz der weichen Faktoren in der Mitarbeiterführung
  • Das unternehmerische Denken und Handeln der Führungskräfte entwickeln
  • Behandeln von schwierigen Sandwich-Situationen der Führungskräfte
  • Ganzheitlich denken
  • Aufbau einer Vertrauenskultur und Gestaltung von Beziehungen

Auf Anregung oder auf Wunsch der Teilnehmer werden Fallarbeiten und Einzelanliegen zur konkreten Führungssituationen behandelt.

mehr
Zielgruppe

Geschäftsführer und Vorgesetzte von Führungskräften


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl12 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer537TS_20190923


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht