Drucken MerkenPersonalassistent/-in (IHK)

Als Absolvent des Zertifikatslehrgangs „Personalassistent/-in (IHK)“ erwerben Sie ein breites personalwirtschaftliches Grundlagenwissen für den Einstieg in das Thema sowie einen systematischen Überblick über das Aufgabenspektrum des Personalwesens.

Der Lehrgang vermittelt Ihnen Wissen in allen personalwirtschaftlichen Prozessen, von den Grundzügen des Arbeitsrechts und der Personalbeschaffung bis hin zur Aus- und Weiterbildung.

Mit den erlernten Inhalten können Sie Personalfragen für unterschiedliche Mitarbeitergruppen beantworten sowie Service- und Steuerungsaufgaben im Personal kompetent wahrnehmen.

Inhalt

Basiswissen Personalplanung und -beschaffung

  • Zielsetzung und Aufgabenstellung
  • Organisatorische Hilfsmittel
  • Personalbedarfsplanung
  • Interne und externe Personalbeschaffung
  • Personalauswahlverfahren
  • Entgeltfindung, Entgeltformen, Personalbindung

Basiswissen Personalentwicklung

  • Grundlagen der Personalentwicklung
  • Grundlagen und Organisation der Berufsausbildung
  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Mitarbeitergespräche
  • Qualifizierungspläne
  • Bildungscontrolling

Rechtliche Grundlagen der Personalarbeit

  • Arbeitsvertrag
  • Störungen im Arbeitsverhältnis
  • Arbeitsschutz
  • Datenschutz
  • Betriebsrat
  • Gleichbehandlung im Arbeitsrecht

Praxis der betrieblichen Personalarbeit

  • Entgelt und Sozialleistungen des Betriebes
  • Personalwirtschaftliche Verwaltung
  • Praktische Personalarbeit
  • Planung und Durchführung von Personalveranstaltungen
mehr
Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter, die neue Aufgaben im Personalwesen wahrnehmen oder eine Tätigkeit dort anstreben. Die Fortbildung ist gleichermaßen für Sie geeignet, wenn Sie in personalwirtschaftlichen Serviceeinrichtungen arbeiten oder wenn Sie sich als Ausbildungsbeauftragter sowie Führungsnachwuchskraft aus anderen Funktionsbereichen, grundsätzlich mit personalwirtschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen möchten.

Voraussetzungen

Zur Zertifikatsprüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie eine Berufspraxis in kaufmännischen Tätigkeiten oder eine kaufmännische oder verwaltende Berufsausbildung haben oder in sonstiger Weise nachweisen können, dass Sie Kenntnisse und Fertigkeiten erworben hat, die die Zulassung zum Zertifizierungsverfahren rechtfertigen.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl24 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
Nummer524PA_20190318
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht