Drucken MerkenGrundlagen der Ladungssicherung und Gefahrgut

Verstöße gegen die Auflagen der Ladungssicherung oder Überschreitung der Höchstmengen bei Gefahrgut bürgen die Gefahr hoher Strafen. Und da Unwissenheit bekanntlich nicht vor Strafe schützt, lernen Sie in diesem Seminar eine Mischung aus Theorie und Praxis rund um die Themen Ladung sichern und den Umgang mit Gefahren und Verantwortlichkeiten.

Individuelle Erfahrungen und Wissensbestände werden hierdurch aufgefrischt und erweitert.

Inhalt


  • Verantwortung: Rechtliche Grundlagen

  • Physikalische Grundlagen

  • Anforderungen an und Beladung von Fahrzeugen

  • Beförderungssichere Ladeeinheit

  • Arten der Ladungssicherung, Zurrmittel und Hilfsmittel

  • Gefahrstoffe und Gefahrgut: Welche Mengen sind zulässig?

  • Gefahrenklassen

  • Beförderungs- und Begleitpapiere sowie Verpackungscodes

mehr
Zielgruppe

Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter/-innen und Fachkräfte aus dem Bereich der Logistik, die Ladeeinheiten packen, Fahrzeuge beladen oder mit Gefahrgut arbeiten.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl20 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
Abschlusskeine Zuordnung
Nummer517_Ladung_190506


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht