Drucken MerkenStrategische/-r Einkäufer/-in (IHK)

Der strategische Einkauf trägt entscheidend zum Erfolg des Unternehmens bei. Infolge dessen ist dieser mittlerweile auch als unternehmerische Grundfunktion anerkannt. Erst durch eine umfangreiche Optimierung der gesamten Beschaffungskosten kann das Unternehmen eine wirkliche Weiterentwicklung schaffen.

Einkäufer/-innen fungieren hierbei als interne Prozessmanager/-innen, die den gesamten Wertschöpfungsprozess im Blick behalten. Um dies erfolgreich und professionell umzusetzen, müssen die Zuständigen über das nötige Knowhow verfügen. Dies beginnt bereits bei einer umfangreichen Analyse der Ausgangsbedingungen. Welche Geschäftsbedürfnisse liegen vor und was bringt das Umfeld, wie beispielsweise die Lieferanten, mit? Weiter müssen Einkäufer/-innen in der Lage sein, eine gewinnbringende Beschaffungsstrategie aufzustellen, die auf den internen und externen Gegebenheiten basiert. Diese gilt es umzusetzen sowie in regelmäßigen Abständen zu hinterfragen und gegebenenfalls zu optimieren. Erst durch die Verbindung der internen Interessen und den externen Wirklichkeiten, kann ein nachhaltiger Wettbewerbsvorteil erreicht werden.

Über das Fachwissen hinaus müssen Einkäufer/-innen außerdem überzeugend auftreten und verhandeln können. Der Lehrgang „Strategische/-r Einkäufer/-in“ setzt genau an diesen Bedarfen an. Vom Entwickeln einer Beschaffungsstrategie über zielgerichtete Analysen und Vergleiche bis hin zur konkreten Umsetzung bekommen Sie praxisnahes Knowhow vermittelt.


Der Zertifikatslehrgang schließt mit der Anfertigung sowie Präsentation einer Praxisarbeit ab. Hierbei ist es gewünscht eigene Projekte oder Probleme aus der beruflichen Praxis einzubringen. Dies unterstützt Sie bei der direkten Umsetzung des neu gewonnenen Wissens in Ihren beruflichen Alltag.

Inhalt


  • Grundlagen des modernen Beschaffungsmanagements

  • Lieferantenmanagement

  • Beschaffungsanalysen

  • Beschaffungscontrolling

  • Persönlichkeit Einkauf

  • Strategisches Denken im Einkauf

mehr
Zielgruppe

Der Zertifikatslehrgang richtet sich an alle Praktiker/-innen aus dem Einkauf, die ihr Fachwissen unter praktischer Anleitung vertiefen und auffrischen wollen.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Lehrgangsteilnahme ist eine Berufspraxis in kaufmännischen Tätigkeiten oder eine kaufmännische oder verwaltende Berufsausbildung.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl14 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
Nummer514_SE_19
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht