Drucken MerkenE-Commerce Manager/-in (IHK)

Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. Aufgrund der steigenden Nachfrage wächst auch der Bedarf an E-Commerce geschultem Personal.

Inhalt

I. Grundlagen und Einführung E-Commerce

  • Grundlagen, Begriffe & Themenübersicht
  • Die Entwicklung des (Online-)Handels (Rückblick, Einblick, Ausblick)
  • Strategien & Geschäftsmodelle im E-Commerce:
    o Online-Shop Produkte / Dienstleistungen
    o Digitale Plattformen (Amazon & Co.)
    o Regionale & Branchenspezifische Modelle
    o Handels-Portale
    o Händlershops
    o Lieferantenportale
    o Reichweitenportale (WLW)

II. Customer Journey und Kaufprozess im E-Commerce

  • Die Phasen der Customer Journey
  • Usability & Conversionoptimierung
  • Shopsysteme & Paymentsysteme

III. Agiles Arbeiten in Projekten

  • Klassisches Projektmanagement
  • Agiles Projektmanagement (SCRUM)
  • Agiles Manifest und Werte
  • Tools und Methoden für agiles Arbeiten
  • Fehlerkultur
  • Design Thinking

IV. Der rechtssichere Onlineshop

  • Recht des elektronischen Geschäftsverkehrs und Fernabsatzrecht
  • Grundzüge Kaufrecht, v.a. Verbrauchsgüterkauf
  • AGB-Recht
  • Datenschutz und Telemedien
  • Grundzüge Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht

V. Konzeption eines E-Commerce-Modells

  • Strategie, Geschäftsmodell & KPI
  • Zielgruppe / Buyer Personas / Wettbewerb
  • Business Case
  • Projektmanagement
  • Verantwortlichkeiten & Team
  • Systeme & Partner
  • Einbindung in die Organisation (Technik – Mitarbeiter – Unternehmen)
  • Customer Journey: Marketing & After Sales Service

VI. Marketing, Analyse & Controlling

  • SEO / SEA
  • Social Media Marketing
  • Influencer Marketing
  • Affiliate Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Empfehlungsmarketing
  • Werbeaktionen
  • Zertifizierung & Bewertung
  • Analyse & Controlling

VII. Online-Marketing und Recht

  • SEO/SEA
  • Exkurs: Google und Recht;
  • Tracking und Cookies
  • E-Mail und Newsletter Marketing
  • Gewinnspiele sicher gestalten
  • Exkurs: Gutscheine
  • Drittanbietershops
  • Bewertungssysteme

VIII. Fallstudie E-Commerce im World-Café Format

  • Projekmanagement
  • Konzeption
  • Rechtsfragen
mehr
Zielgruppe

Die Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs zum E-Commerce-Manager (IHK) erhalten mit dieser Weiterbildung das Rüstzeug, um erfolgreich ein E-Commerce-Projekt im Unternehmen zu projektieren, umsetzen und operativ begleiten zu können. Der Schwerpunkt liegt auf B2C-Projekte.

Voraussetzungen

Kaufmännische Grundkenntnisse und Berufserfahrung


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl15 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
Nummer30-ECM-KH19
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht