08.03.2018

Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP)

Sie arbeiten in der Instandhaltung oder Produktion als Haustechniker oder Servicemonteur? Erlangen Sie mit diesem Seminar die fachliche Anerkennung einer Elektrotechnisch unterwiesenen Person mit den Schwerpunkten „Quittieren und Auswechseln von Schutzeinrichtungen“ und „Betreten von abgeschlossenen elektrischen Betriebsstätten“.

Folgende Inhalte werden u.a. behandelt:

  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Anwendung von Schutzmaßnahmen
  • Kennlinien und Kenngrößen.

Die Weiterbildung findet vom 02.05. - 04.05.2018 in der Bildungsstätte Neuwied statt. 

Weitere Informationen erhalten Sie von Andrea Rheindorf. 02631 9177-15, rheindorf@ihk-akademie-koblenz.de