26.04.2018

Staplerschein gemäß den Anforderungen der Berufsgenossenschaft

Sie arbeiten als gewerblich-technische Fachkraft im Bereich Montage, Wartung, Instandhaltung, Produktion oder müssen zur Ausübung Ihrer Tätigkeit einen Gabelstapler bedienen? Dann sind Sie genau richtig in der Bildungsstätte Neuwied der IHK-Akademie Koblenz. Seit 01.05.2014 schreibt die Berufsgenossenschaft in der DGUV 68 vor, dass nur ausgebildete Personen zum Steuern eines Gabelstaplers beauftragt werden dürfen. Zusätzlich verlangt die ISO DIN EN 9000ff zwingend eine Schulung.

Erwerben Sie also Ihren Staplerschein in der Zeit vom 22. bis 24. Mai 2018.

Voraussetzungen sind das vollendete 18. Lebensjahr, gute Deutschkenntnisse und die Vorlage der arbeitsmedizinischen Untersuchung G25 zur körperlichen Eignung.

Die von uns durchgeführten Seminare zum Erwerb des „Fahrausweises für Flurförderzeuge“, sind ohne Einschränkung für alle Tragkraftklassen und Antriebe gültig.

Nähere Informationen erhalten Sie unter 02631 9177-15 bei Andrea Rheindorf oder unter rheindorf@ihk-akademie-koblenz.de